Neuer Vorstandsvorsitzender (CEO) der Agder Energi Steffen Syvertsen

Neuer Vorstandsvorsitzender (CEO) der Agder Energi Steffen Syvertsen

Nachdem Tom Nysted in diesem Jahr in den Ruhestand getreten ist, hat der Verwaltungsrat von Agder Energi am 21. August beschlossen, Steffen Syvertsen zum CEO zu ernennen, Syvertsen tritt die Nachfolge am 1. Oktober an.

„Es war ein langwieriger und gründlicher Prozess, Toms Nachfolger zu fi nden. Wir haben mit mehreren starken Kandidaten Gespräche geführt und sind nun zu dem Schluss gekommen, dass Steffen der richtige Mann ist, um die Position des CEO zu übernehmen“, sagt Lars Erik Torjussen, Vorsitzender von Agder Energi.

Steffen Syvertsen ist seit 12 Jahren bei Agder Energi und war in den letzten Jahren als CEO von Agder Energi Kraftforvaltning AS tätig.

„Agder Energi ist eines der wichtigsten Unternehmen in unserer Region mit nationaler Bedeutung und wachsendem internationalen Geschäft. Es ist ein Privileg, als CEO übernehmen zu dürfen, nachdem Tom Nysted nach dreizehn sehr aktiven Jahren beschlossen hat, zurückzutreten“, sagt Syvertsen.

Auch der Arbeitnehmervertretung unterstützt die Ernennung:

„Wir sind sehr zufrieden, dass die Wahl auf Steffen Syvertsen gefallen ist“, sagt der Gewerkschaftsvertreter Johan Ekeland, der die Arbeitnehmer im Personalausschuss vertrat.

 

Erneuerbare Energie für die Zukunft

„Wir haben ungefähr 1000 Mitarbeiter bei Agder Energi, und ich freue mich schon sehr darauf, mit ihnen zusammenzuarbeiten. Unser gemeinsamer Nenner ist unser Kerngeschäft der erneuerbaren Energie. Wir tragen dazu bei, dass Norwegen mit sauberer Energie versorgt wird und dass Europa sich für umweltfreundliche, fossilfreie Energie einsetzt. Nicht zuletzt ist Agder Energi von großer Bedeutung, um die Ambition von Agder, Norwegens erste vollelektrische Region zu werden, zu verwirklichen und um in vielen Gemeinden in Agder operativ und wertschöpfend tätig zu werden“, sagt Syvertsen.

Er betont, dass sich der Energiemarkt verändert und das Agder Energi-Geschäft enger in den europäischen Energiemarkt integriert wird, in dem die Grenzen allmählich aufgehoben und die Energiemärkte miteinander verbunden werden:

„Klimaprobleme, Marktintegration und tiefgreifende technologische Entwicklungen treiben die Veränderungen in diesem großen Energiemarkt voran. In der gesamten Wertschöpfungskette sehen wir Veränderungen im Wettbewerb, in den Stakeholder-Landschaften und in den Marktmechanismen. Die Vorteile von Agder Energi in dieser Landschaft sind die talentierten und engagierten Mitarbeiter, die das Unternehmen zu dem gemacht haben, was es heute ist. Damit sind wir auch für globale Technologieunternehmen ein attraktiver Partner bei der Entwicklung neuer zukunftsweisender Lösungen für die Energiemärkte“, so Syvertsen.

Steffen Syvertsen wird die Geschäftsführung von Agder Energi zum 1. Oktober übernehmen.

„Ich kenne das Unternehmen aus verschiedenen Führungspositionen gut und werde nun unsere operativen Aktivitäten aus der Sicht des CEOs betrachten. Daher möchte ich mit Beginn meiner Arbeit einen engen Dialog mit meinen Kollegen, dem Vorstand und den Eigentümern führen, um Input und Ansichten darüber zu erlangen, wie wir zusammenarbeiten sollten, um Agder Energi weiterzuentwickeln.“

 

Kontaktdaten:

Lars Erik Torjussen
Chairman of the Board of Agder Energi
Mobil: +47 905 12 330

Steffen Syvertsen
Phone: +47 909 28 415